Tipps für das bundesweite verreisen mit dem 9 Euro Ticket

Verreisen mit dem 9 Euro Ticket hat so machen Vorteile gegenüber dem Flugzeug und dem Auto: Nicht nur, dass man so klimafreundlicher reist; man kann auch ganz gespannt aus em Fenster schauen und die Natur genießen. Das fehlt mir oft, wenn ich mit dem Auto verreise und selbst fahre. Man muss sich immer auf den Verkehr konzertieren und kann dabei nie links und rechts die Landschaft bestaunen. Was auch noch ein Vorteil des 9 Euro Tickets ist, es ist super günstig!

Aber wie überall, wo viele Menschen auf engem Raum zusammenkommen, gelten auch in der Bahn einige Regeln, damit alle eine angenehme Fahrt haben. Damit du nicht aus Versehen andere auf der Reise stört – und damit die Fahrt auch für euch angenehmer ist, habe ich dir in diesen Beitrag zehn Dinge/Regeln zusammengestellt, die du in der Bahn unbedingt unterlassen solltet.

Das 9 Euro Ticket kommt ab Juni 2022. Es soll allerdings nur für 3 Monate auf den Markt kommen, sprich für Juni, Juli und August. Verreisen mit dem 9 Euro Ticket ist also nur in diesen 3 Monaten machbar.

Gepäck auf den Sitzen

Seine Tasche / sein Reisegepäck auf den Nachbarsplatz – wer kennt es nicht?! Jeder hat es wohl schon mal gemacht. Ja ich natürlich auch.  Schließlich ist es bequem, wenn man seine Handtasche direkt neben einen hat und schnell was rausholen kann. Aber man sollte auf seine n Mitmenschen Rücksicht nehmen und mit seinem Gepäck keine Sitze blockieren – unter dem eigenen Sitz ist meist genügend Platz und ansonsten gibt es auch noch die Gepäckablagen über einem.

Wlan?

Internet im Zug ist in Deutschland eher ein Fremdwort. Fragt mich nicht, warum wir in Deutschland so hinterherhinken. In Thailand zum Bespiel braucht man gar kein Internet, wirklich überall und ich meine echt überall gibt es kostenfreies Wlan. Also verreisen mit dem 9 Euro Ticket geht meistens nur ohne Wlan:-) Wenn du also einen Film schauen oder Musik streamen möchtest, solltest du diese vorher, wenn möglich, herunterladen.

Zwar bieten ICEs mittlerweile WLAN an, aber auf das ist auch nicht immer Verlass.
Wichtig: Verreisen mit dem 9 Euro Ticket ist nur in Bussen/ Bahnen und Regionalbahnen gültig.
ICEs sind nicht inbegriffen!

Füße auf dem Sitz

Das sollte eigentlich jeden klar sein, die Füße gehören nicht auf den gegenüberliegenden Sitz. Ich weiß selbst, gerade eine lange Fahrt kann manchmal nervig und auch unbequem sein, dennoch ist das ein No-Go. Ob mit Schuhen oder ohne – es gehört sich einfach nicht.

laute Handygeräusche

Ich finds soooo ultra nervig, wenn jemand mit Lautsprecher telefoniert. Kann das auch einfach nicht verstehen, wieso man alle an seine Gespräch teilhaben lassen muss. Denkt doch bitte zuerst nach und nehmt Rücksicht, bevor man den ganzen Zug/ Bahn / Bus unterhält.
Verreisen mit dem 9 Euro Ticket geht auch ohne alle anderen zu nerven:-)
Ebenso nervig find ich es, wenn man die Tastengeräusche an hat und man ständig hört, wenn einer eine Nachricht tippt. YouTube Videos, Videos an sich oder Musik laut hören, find ich ohne Kopfhörer auch nicht cool.
Zur Rücksichtnahme, schaltet einfach das Handy auf Stumm und genießt die Fahrt mit dem 9 Euro Ticket.

Geruchintensives Essen

Ich kann verstehen, wenn man sich etwas zu Essen einpackt. Vor allem beim Verreisen mit dem 9 Euro Ticket. Bistros an HBF oder in Zügen sind meistens teuer. Dennoch ist es ratsam, zu schauen, was man mitnimmt. Aus Rücksichtnahme auf die Mitreisenden, sollte auf geruchintensives Essen verzichtet werden.

verreisen mit dem 9 Euro Ticket - aber wann?

Manchmal ist man an Ferienzeiten gebunden und kann sich keine andere Reisezeit aussuchen, um mit dem 9 Euro Ticket zu verreisen. Die wenigen die nicht an Zeiten / Ferien gebunden sind, können sich die Reisezeit aussuchen. verreisen mit dem 9 Euro Ticket ist nämlich wahrscheinlich wesentlich entspannter an Tagen, wo nicht jeder verreist. Das bedeutet Freitage und Sonntage sind eher ungeeignet, sowie Beginn und Ende der Ferienzeiten.

Ferienzeiten auch in anderen Bundesländern beachten!

Ferienzeiten:

Baden-Württemberg28.07.  – 10.09.22
Bayern01.08.  – 12.09.22
Berlin 07.07.  – 19.08.22
Brandenburg 07.07.  – 20.08.22
Bremen 14.07.  – 24.08.22
Hamburg 07.07.  – 17.08.22
Hessen 25.07.  – 02.09.22
Mecklenburg-Vorpommern04.07.  – 13.08.22
Niedersachsen14.07. – 24.08.22
NRW27.06.  – 09.08.22
Rheinland-Pfalz25.07.  – 02.09.22
Saarland25.07. – 02.09.22
Sachsen18.07.  – 26.08.22
Sachsen-Anhalt14.07.  – 24.08.22
Schleswig 04.07.  – 13.08.22
Thüringen 18.07.  – 27.08.22

 

 

Reisekleidung

Verreisen mit dem 9 Euro Ticket ist zwar mega günstig aber nicht immer einfach:-)
Den, wenn es um Reisekleidung geht, gibt es ein Problem.
Im Sommer ist es oftmals sehr heiß, gerade an Fensterplätzen wo die Sonne scheint; da kann man schon mal ins Schwitzen kommen. Dafür gibt es allerdings Klimaanlagen, aber genau das ist das Problem. Wenn man dann zu leicht bekleidet ist, könnte man sich auch schnell ne Erkältung wegholen. Verreisen und krank sein gehört aber nicht zusammen, deswegen schau das du für alle Fälle gewappnet bist. Da wir ja alle die Bahn kennen:-) kann es auch schonmal vorkommen, dass die Klimaanlage ausfällt.

Im Winter ist es oft umgekehrt, es ist A*schkalt und im Bus/Bahn heiß, weil die Heizung auf volle Pulle läuft. Oder die Heizung fällt aus.

Also du merkst es ist nicht so einfach mit der passenden Kleidung beim Verreisen.

Abstand

Corona ist zwar derzeit nicht mehr in aller Munde, dennoch ist die Pandemie nicht vorbei und man sollte bitte bitte Abstand halten.
Gerade wenn es voll ist.

Wichtig: Im öffentlichen Nahverkehr gilt weiterhin die Maskenpflicht!

Vorteile

Verreisen mit dem 9 Euro Ticket – die Vorteile:

  • Deutschlandweites fahren möglich
  • Spontan und mobil – als Handyticket buchbar
  • Flatrate fahren – beliebig viele Fahrten sind möglich

Wichtig für alle Abbonenten

Verreisen mit dem 9 Euro Ticket ist auch für euch möglich.

Die Bahn / der Anbieter bei dem ihr euer Abo abgeschlossen hat, verspricht den Beitrag, der zu viel geleistet wurde auf das Konto des Abonnenten zurückzuerstatten. Dafür muss man nicht selbst tätig werden, die Bahn veranlasst dies von allein.

Abschluss

Wir freuen uns auf Juni und werden das 9 Euro Ticket in Anspruch nehmen.
Verreisen mit dem 9 Euro Ticket steht ganz oben auf der To Do Liste.

Wir haben vor damit nach Holland zu fahren. Wichtig: Nach Holland benötigt man ein Zusatzticket!!!
Wenn du damit auch nach Holland fahren möchtest, schau dir doch mal Nijmegen an.

Wichtig für das 9 Euro Ticket: In Zügen des Fernverkehrs (IC, EC, ICE) und in Fernbussen ist das 9 Euro Ticket nicht gültig!

Eine Fahrradmitnahme ist auch nicht im 9 Euro Ticket inkludiert und bedarf ein Zusatzticket.

Das 9 Euro Ticket gilt nur für die 2. Klasse. Solltest du 1. Klasse verreisen möchten, benötigst du ein Zusatzticket.

Viel Spaß beim Verreisen mit dem 9 Euro Ticket. Und immer schön an die Regeln halten.

Teile diesen Beitrag!

KommentierDas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sei der Erste!