Dana Beach Resort Hurghada Ägypten

25.10.2019

Wenn du einen wunderschönen und auch noch bezahlbaren Luxusurlaub auf 181.000m² genießen möchtest, mit allem Annehmlichkeiten die das Herz begehren, dann empfehle ich dir das Dana Beach Resort in Hurghada (Ägypten).
Ein Riesen Resort mit 6 Restaurants und mehreren Bars. Wenn du in deiner Urlaubsplanung steckst, solltest du dieses großartige Hotel mit wohlfühlcharakter mit auf deine Liste schreiben. Hier sorgen rund 750 Mitarbeiter für dein leibliches Wohl. Für mich ist es eins der schönsten Hotels, welches du in Ägypten buchen kannst. Das 5 Sterne Dana Beach Resort liegt nur 15 Autominuten vom internationalen Flughafen Hurghada entfernt, welches somit einen schnellen Transfer gewährleistet. Trotz der Nähe zum Flughafen, kommt es zu keiner Belästigung von landenden oder aufsteigenden Flugzeugen. Da ich bereits mehrfach vor Ort war, möchte ich dir gerne meine Erfahrungenvon diesem wunderschönen Resort mit dir teilen.

Dana Beach

Die Lobby im Dana Beach Resort

Die Lobby / Empfangshalle im Dana Beach Resort ist eine Erscheinung. Sie ist riesig, wunderschön und einladend. Wie auch das gesamte Hotel ist diese äußerst gepflegt und erscheint im vollen Glanz. Die Beleuchtung und die angebrachten Lampen runden dies noch ab.
Schon beim Eintreten wird man überwältigt sein, vor allem wer zum ersten Mal dort hinreist. Die wunderschönen großen Couchen und Sessel, die sehr gemütlich sind, heben das Erscheinungsbild noch hervor. Beim Eintreten wird man sofort herzlich empfangen und das Gepäck wird von einem Concierge des Hotels entgegengenommen. Auch stehen einem sofort kalte Getränke zur Verfügung.

Das Abendprogramm des Resorts hat auch einiges zu bieten:
Jeden Abend gibt es zum Beispiel einen mobilen Cocktailstand.
Auch tagsüber werden jeden Tag frisch zubereitete Cocktails im Dana Beach Resort angeboten.

Durch die Größe der Lobby ist diese nie überlaufen und man findet immer einen Sitzplatz.
Zum Geldwechseln stehen dort Geldautomaten, an dem man Geld abheben oder auch wechseln kann. Für Hilfestellung steht einem die Rezeption jederzeit zur Verfügung.
Beachten sollte man allerdings: Das Geld wird ausschließlich in ägyptische Pfund ausgegeben und auch gewechselt!

Dana Beach Resort
Dana Beach
Dana Beach Resort
Dana Beach

Lesecke im Dana Beach Resort

Toll und erwähnenswert ist auch die gemütliche Leseecke die das Dana Beach Resort hat. Es gibt ein schönes Regal, welches mit Büchern ausgestattet ist, zum Mitnehmen aufs Zimmer oder auch vor Ort auf einem gemütlichen Sessel lesen. Top Idee! Es gibt einige Bücher auf Deutsch und einige auf anderen Sprachen. Also jeder wird fündig.

Dana Beach
Dana Beach
Dana Beach
Dana Beach

Restaurants im Dana Beach Resort

Was soll ich sagen – sechs unfassbar tolle Restaurants, die jeden Abend für jeden zugänglich sind.
Jeden Abend stehen einen somit eine riesen Auswahl an unterschiedlichen Gerichten zur Verfügung. In jedem Restaurant sind genügend innen wie Außenplätze vorhanden. Durch die große Auswahl die das Dana Beach Resort verschiedener Restaurants die angeboten werden, verteilt es sich gut und es kommt nie zu Wartezeiten am Buffet.

Auch für die kleinen Gäste ist gesorgt, diese haben in zwei Restaurant ein eigenes Buffet. Dazu ein Bereich mit angepassten Stühlen und Tischen. Wunderbar gelöst und total süß!
Ebenfalls ist sind für die kleinen Mitmenschen ausreichend Kinderstühle in jedem Restaurant vorhanden.

Erwähnenswert ist auch, dass sich vor jedem Restaurant ein Spender mit Desinfektionsmittel befindet!

Neu hier im Dana Beach Resort: Beim Frühstück kann man sich aus ausgewählten Zutaten einen eigenen Saft / Smoothie zubereiten lassen.

Auch besteht die Möglichkeit sich an diversen Kochständen Gerichte, wie Pizza oder Nudeln mit ausgewählten Zutaten selbst zubereiten zu lassen.

Frisch gepressten Orangensaft gibt es jeden Morgen beim Frühstück und wird auch immer wieder nachgeschenkt. Ein Traum!

Die Desserttheke: jedes Mal ein Augenschmaus mit hervorragenden Köstlichkeiten.

Abends haben wir einen To Go Pizza Service in Anspruch genommen 🙂 Und gemütlich auf dem Balkon im Zimmer oder auch im Bettchen verzehrt:-)

 

Orientalisches Restaurant

La Clef de l`orient
Der Chefkoch Hasan beglückt einen mit einer großen Auswahl an orientalischen Gerichten. Welche immer hervorragend zubereitet waren.

Deutsches Restaurant

Zum Kaiser
Die Deko hier ist Deutsch wie der Name des Restaurants schon sagt. An den Wänden hängen überall Bilder von deutschen Berühmtheiten.
Das Essen ist wie man es sich vorstellt deutsch und schmeckt wie bei Oma.

Internationales Restaurant

Le Marche 
Für mich war dieses Restaurant zu fisch lastig, da ich keinen Fisch mag waren wir dort nicht oft. Allerdings wird hier jeden Abend vor dem Restaurant frisch gegrillt, und das schmeckt hervorragend und ist ein Pluspunkt für dieses Restaurant.

L´asiatique (asiatisches Restaurant):
mein weniger gut besuchtes Restaurant, da die Männer dieses nicht so bevorzugten. Ich wiederrum würde auch hier jeden Tag was Leckeres finden. Klein und fein und vieles mit Live Cooking verbunden. Dieses Restaurant bietet zudem eine wunderschöne Außenterrasse an der Lagune entlang.

Dana Beach

Asiatisches Restaurant

L´asiatique 
mein weniger gut besuchtes Restaurant, da die Männer dieses nicht so bevorzugten. Ich wiederrum würde auch hier jeden Tag was Leckeres finden. Klein und fein und vieles mit Live Cooking verbunden. Dieses Restaurant bietet zudem eine wunderschöne Außenterrasse an der Lagune entlang.

Dana Beach

Food Court

Food Court
Dieses Restaurant bietet einen Creperie die täglich von 12:00 – 22:00 Uhr geöffnet ist.

Als Topping kann man wählen zwischen Schokolade / Nutella, Kokosflocken, Zimt, Marmelade und vielen weitere Zutaten.
Neben Eis und Kuchen gibt es dort auch noch andere Leckereien zum Mittag und Abendbrot.

Dana Beach

Kaiserblick

Kaiserblick
Ein noch etwas neueres Restaurant, mit einer fanatischen Aussicht vom Castello Pool bis hin zum Meer. Einfach herrlich dort sein Essen zu sich zu nehmen.

Dana Beach

Bars im Dana Beach Resort

  • Beachbar:
    Auch hier kann man zum Mittag was snacken und sich den ganzen Tag über an Getränken und Obst bedienen. Interessant zu wissen wie ich finde ist, dass dort eine Slush Eis Maschine steht. Nicht nur für Kinder interessant:-)
  • Castellobar:
    Eine Bar wo es nicht nur kalte Softgetränke und Wasser gibt, auch werden hier nebenbei noch leckere Cocktails gezaubert.
  • Poolbar:
    Die Poolbar liegt unmittelbar am Aktivpool und versorgt die Gäste dort mit kühlen Getränken. Abends findet gegen Gebühr ein Shishaverleih statt.
  • Piano Bar:
    eingerichtet wie einen Whiskybar. Wunderschönes Anbieten mit einem tollen Stil vereint.
  • Bella Bar /Disko:
    Für die abendliche Unterhaltung nur zu Empfehlen. Im Winter findet dort das Abendprogramm statt.

Columbus Cafe

Das Columbus Cafe bietet zahlreiche Kaffeesorten zum Ausprobieren. Zusätzlich immer noch verschiedene Stückchen Kuchen.

Mein Favorit hier ist die kalte Eisschokolade in Weiß. Ein Traum.

Dana Beach

Jazz Bar

In der Jazzbar befindet sich eine große Bar / Theke und zwei Billiardtische. Die großen Sessel laden zum Verweilen ein.

Fresh Bar

Das Dana Beach Resort bietet an der Fresh Bar tolle Bananen, Melonen und O-Saftshakes. Das war ein Muss jeden Tag. Ich schwöre euch ich liebe diese Bar!

 

Anlage im Dana Beach Resort

Zur Anlage kann ich sagen, dies ist eine der bestgepflegtesten Anlagen die ich je gesehen habe. Man hat das Gefühl hier wird 24 Stunden an jeder Ecke etwas getan. Die Gartenanlage ist eine wahre Pracht und sieht zu jeder Tages-/Nachtzeit wunderschön aus.

Die Anlage ist nur ca. 15 Fußminuten von einem Einkaufszentrum entfernt. Das Einkaufszentrum Senzo Mall ist sehr nett aufgebaut und man kann dort gemütlich shoppen ohne Druck und Zwang.
Beachtet bitte: gezahlt werden kann nur in ägyptische Pfund!

Wer nicht dorthin laufen möchte den empfehle ich gegenüber dem Hotel an dem Wendekreis auf das Tuktuk zu warten, gefahren von Ahmet Zaki. Die Fahrt ist immer wieder ein Erlebnis, wer schon mit ihm mitgefahren ist, weiß wovon ich spreche.
Auch im Hotel selbst gibt es mehrere kleine Einkaufsläden, diese gehören aber nicht direkt zum Hotel, sondern sind externe Anbieter / Verkäufer.
Vor dem Hotel befindet sich eine weitere Shoppingmeile in der man Kleidung, Schuhe oder auch Souvenirs kaufen kann.
Wenn ich dort bin bring ich meinen lieben immer etwas aus dem Cleopatra Bazar mit. Dort wird man auf jeden Fall fündig.
Wer noch weiteres erleben möchte, kann noch zum Hard Rock Café fahren und dort die angrenzende Einkaufsstraße begutachten.
Oder sich das echte ägyptische Leben auf der Sheraton Street anschauen und dort im Shoppingwahn verfallen. Natürlich ist dieses auch eine Touristengegend, aber es kommt den ägyptischen Leben schon näher als die Senso Mall.

Das Resort beinhaltet noch eine Minigolfanlage, einen Tennisplatz und einen Volleyballplatz.
Auch Tischtennis oder Billard kann dort gespielt werden. Ein kostenloser Fitnessraum steht auch zur Verfügung, er ist nicht groß aber beinhaltet alles was man für ein zwei Wochen Urlaub braucht.

Eine Besonderheit, die nur das Dana Beach Resort bietet, ist der Bootshuttle, der sich durch die angelegte Salzwasserlagune zieht. Wer nicht so gut zu Fuß ist, kann diesen Service jeweils von 08:00 – 22:00 Uhr nutzen. Durchgehend fahren in der Zeit immer zwei Boote. Natürlich steht aber auch ein Golf Car, welches von der Hotelmitarbeitern des Dana Beach Resorts gefahren wird zur Verfügung.

Top

Auch sollte man erwähnen, dass auf der gesamten Anlage überall ausreichend Mülleimer stehen, dieser auch getrennt wird. Vorbildlich!
Feuerlöscher und Rauchmelder sind auch überall angebracht und vorhanden, genauso wie die Notausgangsschilder.

Das Hotel ist mit ausreichend Toiletten ausgestattet, die alle äußerst sauber sind.

Kinder im Hotel

Da ich ohne Kinder verreise, kann ich leider nur so viel dazu erzählen, wie ich gesehen und gehört habe.
Tagsüber werden zwei Varianten für die Kinderbetreuung angeboten. Einmal eine interne von Dana Beach Resort selbst und einmal eine von dem Anbieter Vtours.
Dazu gibt es noch einen wunderschönen großen Kinderpool mittig des Hotels. Er beinhaltet Rutschen und ist von April bis November beheizt. Auch einen Kinderspielplatz hat dieses Hotel zu bieten.
Abends wird eine Leinwand vor dem Restaurant Food Court aufgebaut, wo Kinderfilme übertragen werden. Im Food Court selbst findet jeden Abend eine Minidisco für die kleinen statt. Die Animation gibt sich Mühe auch den kleinen gerecht zu werden.

Poolanlage im Dana Beach Resort

Es gibt auf der gesamten Fläche drei Pool´s und einen Kinderpool mit ausreichend kostenlosen Liegen und Sonnenschirme. Zusätzlich zu den Liegen befinden sich auch an jedem Pool etwas breitere Couchen mit einer Polsterauflage, die zum Verweilen nur so einladen. Auch befindet sich an jedem Pool einen kostenlose Handtuchausgabe gegen die Handtuchkarte, die man beim Einchecken in dem Hotel erhält. Die Handtücher können jederzeit getauscht oder erneuert werden. Aus Umweltgründen ist es natürlich am besten, wenn man sein Handtuch nicht nach jedem Sonnenbad zurückbringt und sich ein frisches holt.
Duschen sind überall vorhanden und werden regelmäßig gesäubert.

Jacky im Pool

Aktivpool

Einen Aktivpool der unmittelbar in Nähe der Poolbar ist, wo auch Aktivitäten wie Wassergymnastik usw. ausgeführt werden. Wenn man mich fragt, dieser ist für die jüngeren Leute die gerne Musik hören und sich gerne aktiv beschäftigen. Um diesen Pool herum befinden sich sehr schöne Himmelbetten zum Entspannen.
Im Winter ist dieser nicht beheizt!

Dana Beach

Castello Pool

Der Castello Pool (italienisches Restaurant) liegt in mitten der Anlage und ist ein wunderschöner großer Pool, der zum Baden nur so einlädt. Er liegt mitten in der Lagune und ist dadurch fast schon ein Infinity Pool. Er besitzt mehre Eingänge und durch seine Größe ist es auch kein Problem mit größeren Wasserspielzeugen dort zu planschen.
Es war für uns nie ein Problem, egal um welche Uhrzeit, dort eine Liege zu finden. Ob in der Sonne oder im Schatten, auch das Personal im Dana Beach Resort ist zuvorkommend und hilft einen stets weiter.
Dieser Pool ist im Winter beheizt.

Dana Beach

Jacuzzi Pool

Mein Lieblingspool ist der Jacuzzi Pool. Dort kommt man meiner Meinung nach am besten zur Ruhe. Auch dort gab es keinerlei Schwierigkeiten eine Liege zu finden. Der Kellner, der uns sogar am Pool bediente war großartig. Er war stets freundlich und zuvorkommend und las uns jeden Wunsch von den Augen ab, dieses sogar auch bei über 37 Grad.
Die Bar war nicht weit entfernt, sodass man sich auch immer schnell selbst etwas holen konnte. Auf der einen Seite gibt es ein Nichtschwimmerbecken, welches nicht tief ist und auf der anderen Seite ein größeren Jacuzzi mit tollen Massagedrüsen.
Auch dieser Pool ist im Winter beheizt und lädt zum Verweilen und genießen ein.

Kinderpool

Für Eltern die mit Ihren Kindern reisen, gibt es natürlich ebenfalls einen wunderschönen angelegten Kinderpool. Dieser überzeugt nicht nur mit seiner Größe, sondern auch mit seiner einmaligen Lage. Der Kinderschwimmbereich ist in Mitten der Restaurants gelegen, sodass sich auch die kleinen immer mal wieder mit einem Snack verwöhnen lassen können. Ebenfalls ist das Klettergerüst in Mitten des Pools ein absoluter Hingucker und Spieltraum für die Kids.

Strand vom Dana Beach Resort

Für mich nicht der schönste Strand den ich gesehen habe, aber auch nicht der schlechteste. Da er sehr flach abfällt, kann man schön reinlaufen und schwimmen, somit auch ideal für Kinder geeignet.

Allerdings Achtung wird geboten, bezüglich Seeigel, Quallen usw. aus diesem Grunde bitte immer, ob Kinder oder auch Erwachsene Schwimmschuhe tragen! Zu Ihrer eigenen Sicherheit.

Es befinden sich auch hier ausreichend kostenlose liegen mit Sonnenschutz, sowie Himmelbetten am Strand. Auch Lifeguards sind jeden Tag vor Ort. Auch hier wie am Pool befindet sich eine wie oben beschriebene Handtuchausgabe gegen die Handtuchkarte. Der Lifeguard sitzt auf einen Hochstand und hat einen Rettungsreifen, welchen er im Notfall sofort greifen kann.

Man fühlt sich sehr sicher, trotzdem sollte man gerade bei Kindern immer aufpassen!

In Richtung Steg läuft man an einer Tauchschule vorbei, an einem Strand wo meistens ein Pferd und ein Kamel steht. Beides gehört nicht mit zum Hotel und sind externe Anbieter. Kontakt gerne über Christine Gudrian

Dana Beach Strand
Seeigel
Dana Beach
Jacky mit einem Kamel

Kleiner Unfall

Mit der Tauchschule habe ich leider bisher keine Erfahrungen sammeln können.
Zum Reiten kann ich sagen, es war toll. Gerne berichte ich euch darüber in einem anderen Bericht. Man kann die Tiere streicheln und auch Fotos machen, sie sind sehr lieb.
Auf dem Steg kann man schön weit ins Meer laufen und die Wellen beobachten. Auch ist es möglich vom Steg aus über eine Treppe ins Wasser zu gehen und dort zu schnorcheln.
Dieses sollte man aber nur tun, wenn man ein sicherer Schwimmer ist und das Meer kennt. Es ist nichts für Anfänger. Auch dort sitzt immer ein Rettungsschwimmer.

Man sollte die Kraft des Wassers nie unterschätzen, da die Riffe nicht tief genug liegen, bzw. das Wasser nicht tief genug ist. Leider musste ich diese Erfahrung bereits machen und kann euch deswegen auch von dem Arzt im Hotel etwas erzählen:-) Nachdem ich über das Riff geschmissen wurde, durch eine Welle hatte ich mir mein Bein aufgeratscht und mehrere Seeigelstacheln in der Hand und den Finger. Sofort hat der Lifeguard mich vor Ort verarztet. Ich kann nur sagen Top! Der Arzt in der Hauseigenen Klinik konnte halbwegs deutsch und gab sich sehr viel Mühe behutsam vorzugehen. Es war alles sehr sauber und steril. Auch zog er sich vor der Behandlung Handschuhe an und erklärte jeden Schritt. Ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt. An nächsten Tag sollte ich nochmal zur Kontrolle kommen. Auch da fühlte ich mich gut aufgehoben.

Natürlich gibt es auch hier, wie in jedem anderen Hotel Strandverkäufer die einen Touren oder Wellnessbehandlungen verkaufen möchten. Sollte dieses nicht gewünscht sein, hat das Hotel eine Lösung! Es gibt bei der Handtuchausgabe rote Fahnen mit der Aufschrift „don´t disturb“ und diese können an den Sonnenschirmen mit angebracht werden und vermeiden, dass man angesprochen wird. So hat man auch am Strand seine absolute Ruhe.

Morgentliches Aerobic, Zumba, Boccia oder auch Volleyball wurde täglich am Strand durch die Animation angeboten. Volleyball kann natürlich auch jederzeit ohne einen Animateur gespielt werden.

Es wird geraten, sich vor dem Baden im Meer abzuduschen. Duschen stehen ausreichend zur Verfügung. Somit wird verhindert, dass das Meer von noch mehr Sonnencreme und Ölen geschädigt wird.
Umweltschutz geht uns alle was an!

Aktivitäten am Strand

Natürlich gibt es auch hier, wie in jedem anderen Hotel Strandverkäufer die einen Touren oder Wellnessbehandlungen verkaufen möchten. Diese gehören nicht zum Dana Beach Resort. Sollte dieses nicht gewünscht sein, hat das Hotel aber eine Lösung! Es gibt bei der Handtuchausgabe rote Fahnen mit der Aufschrift „don´t disturb“ und diese können an den Sonnenschirmen mit angebracht werden und vermeiden, dass man angesprochen wird. So hat man auch am Strand seine absolute Ruhe.

Morgentliches Aerobic, Zumba, Boccia oder auch Volleyball wurde täglich am Strand durch die Animation angeboten. Volleyball kann natürlich auch jederzeit ohne einen Animateur gespielt werden.

Duschen am Strand

Zimmer im Dana Beach Resort

Das Resort verfügt über 835 Zimmer, darunter normale Standartzimmer, Superior Zimmer, Familienzimmer und auch Suiten. Die Zimmer werden nach und nach renoviert sowie modernisiert. Das Hotel ist in Wohnblöcke aufgeteilt und wird Block für Block erneuert. Jedes Zimmer umfasst einen Balkon. Manche zur Gartenseite, manche zur Poolseite und auch gerne, wenn gebucht mit Meerblick. Alles ist möglich dort in diesem wunderbaren Hotel. Gerne kann man auch vorab per E-Mail an die Gästebetreuung (unter anderen Deutschsprachig) einen Zimmerwunsch äußern oder vor Ort ein Upgrade buchen.

Selbstverständlich gehört auch in jedem Zimmer eine Klimaanlage, eine Minibar sowie einen Safe zur Ausstattung. Die Minibar wird jeden Tag kostenlos aufgefüllt. Bei Mehrbedarf, einfach den Roomboy Bescheid sagen und dieses wird umgesetzt.
Wer kennt es nicht, aufstehen und Kaffee trinken?! Auch dafür wurde gesorgt. Jeder Raum ist mit einem Wasserkocher und löslichen Kaffee und Teebeutel versorgt.
Die Betten sind mit einer stärkeren Matratze ausgestattet, aber dieses gefällt mir persönlich gerade.
Die Duschen sind sehr geräumig und es gibt immer heißes Wasser einem guten Wasserdruck. Auch werden jegliche Hygieneartikel vom Hotel zur Verfügung gestellt unter anderen Seife, Shampoo, Conditioner.
Eine tägliche Zimmerreinigung ist gewährleistet. Noch nie wurde ich enttäuscht, eher immer positiv überrascht. Es ist stets sauber, es werden täglich frische Handtücher zur Verfügung gestellt und auch die Betten werden jeden Tag gemacht. Oftmals sogar mit darauf liegenden Handtuchfiguren, Handtuchherzen oder etc. einfach wunderschön, wenn man sein Zimmer betritt und immer wieder aufs Neue überrascht wird.
Zum Valentinstag bekamen wir Rosen aufs Bett und ein wunderschönes dekoriertes Zimmer. Als wäre das noch nicht genug, klopfte der Roomboy als wir auf dem Zimmer waren an und gab uns noch einen Strauß Blumen. Diese Herzlichkeit ist kaum in Worte zu fassen.

 

Jacky am Valentinstag

Service im Dana Beach Resort

Da fehlen einem die Worte, wenn man denn Service vor Ort kennengelernt hat. Die Menschen dort sind nicht nur fleißig, sondern dabei auch noch herzlich und zuvorkommend. Man kann behaupten, sie lesen einem die Wünsche von den Lippen ab. Oft wissen die Kellner nach nur einen Besuch was man gerne trinkt und bevorzugt. Es ist unbeschreiblich schön…und man wird wirklich verwöhnt.
Ob morgens beim Frühstück, beim Mittagessen, zwischendurch oder zum Abendbrot in jedem Restaurant es ist einfach einmalig.

Die Kellner haben stets ein freundliches auftreten und machen einem dem Urlaub zum Erlebnis und einfach zu einem Traumurlaub. Am Pool, am Strand überall findet eine Bedienung statt und man muss sich um nichts kümmern. Lange Wartezeiten für Getränke? Sowas gibt es im Dana Beach Resort nicht.

Auch an der Rezeption wird einem immer zügig geholfen, es sind immer mindestens 4 Personen dort, darunter ein deutschsprachiger Mitarbeiter/in. Alle sind sehr kulant und darauf bedacht, dass die Gäste glücklich sind. Jedes einchecken, oder auch auschecken war eine unkomplizierte Abwicklung. Man kann auch hier nur sagen ein top Management steckt hinter diesem Hotel.
Auf Anfrage wird einem am Abreisetag ein Duschzimmer zur Verfügung gestellt, sowie eine kostenlose Verlängerung des Zimmers bis 14 Uhr.

Abschluss

Ein Hotel in welches ich immer wieder fahren würde. Für mich stimmt hier alles, von Zimmer, Service, Essen, Pool – einfach alles! Ich kann jedem nur ans Herz legen, schaut es euch an und lasst es euch mal richtig gut gehen und lasst euch von A- Z verwöhnen.

Auch für Menschen, denen die englische Sprache nicht so liegt, ist man hier nicht fehl am Platz. Deutsch versteht so gut wie jeder und ist kein Hindernis. Genauso wie für Menschen, die vor Ort ein gutes Wlan benötigen, auch dem kann ich voll und ganz zustimmen, in der gesamten Anlage hat man eine gute Verbindung für WhatsApp und Nachrichten und Email versenden. Wenn es Richtung Video und Videotelefonie geht ist noch etwas Luft nach oben. Am Strand würde ich mir eine Verbesserung des Wlan´s wünschen. Außerdem möchte ich noch mitteilen das man sogar als alleinreisende Frau sogar im Dana Beach Resort bestens aufgehoben ist.
Wichtig zu erwähnen ist außerdem noch, dass auch ohne viel Trinkgeld hier ein Luxusurlaub möglich ist.
Abschließend möchte ich noch sagen, dass das Dana Beach Resort nicht um sonst mehrfach ausgezeichnet wurde.
Aufgrund seines hohen Komforts und Luxusstandards ist dieses Hotel immer wieder von Stammgästen gut besucht – aber nie überlaufen.

Dana Beach Resort

Falls du noch mehr von mir wissen möchtest

Falls du noch ein tollen und atemberaubenden Ausflug in Ägypten suchst, bist du hier genau richtig.

Viel Spaß beim Verwöhnen lassen. Wer kennt dieses wunderbare Hotel? Erzählt mir doch mal eure Eindrücke oder lasst einen Kommentar da.

Ps: Vergesst in Ägypten nie eure Schnorchelausrüstung für diese wunderschöne Unterwasserwelt.
Für Tipps und Fragen rund um das Dana Beach Resort oder auch Ausflügen, steh ich euch gerne zur Seite.

Gefällt dir mein Blog? Lasst mir gerne einen Kommentar da oder folgt mir für mehr auf Instagram.

Impressionen von andere Dana Beach Lovern:

Teile diesen Beitrag!

DazuPassend

Alex und Jacky

Eine atemberaubende VIP Quadtour

Ein unvergessliches Erlebnis - eine Quadtour. Es ging durch die Wüste, an Wasser vorbei, bis hinzu einem Beduinendorf an dem den Beduinen ganz nah war und sehen konnte wie sie leben. Ich bin von der Toilette schockiert:-) zu tollen Hotspots und der Sonne entgegen. Lasst es euch nicht entgehen.

Beitrag lesen
Jacky

Eigene Jacht?Eigene Insel? YouTours macht’s möglich

Ein Traumausflug, Traum großgeschrieben. Es war immer mein großer Traum einmal auf einer einsamen Insel zu sein. Das wurde mir ermöglicht. Ein Traum wird wahr. Auch dein Traum kann wahr werden mit YouTours Hurghada.

Beitrag lesen

KommentierDas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sei der Erste!